Tel. 0361 - 341 94 524
Überspringen zu Hauptinhalt

Der Blaubart

Märchen­hafte Komödie

Herr Steißheimer hat ein Prob­lem und sucht einen Märchen­coach auf – dort trifft er völ­lig unvor­bere­it­et auf die Geschichte seines Lebens… Kann aus dem eiskalten König Blaubart ein lieben­der Mann wer­den? Die neueste Pro­duk­tion des Gal­li The­aters stellt mehr als nur die tra­di­tionelle Blaubart-Geschichte vor. Es geht um den schein­bar ewigen Beziehungskon­flikt zwis­chen Mann und Frau. Die Insze­nierung von Johannes Gal­li beein­druckt mit inten­siv­en Bildern, span­nen­den Dialo­gen und lädt Sie ein, die tief­ere Bedeu­tung der Blaubart Geschichte zu erkennen.

Gerne kön­nen Sie uns für Ihre Ver­anstal­tung exk­lu­siv buchen. Es ist sowohl für die Kleinkun­st­szene als auch für Schulen und Kon­gresse her­vor­ra­gend geeignet. Wir kom­men zu Ihnen, zur Fir­men­feier, Geburt­stags­feier, Kongress …!

Gefördert durch die Beauf­tragte der Bun­desregierung für Kul­tur und Medi­en (Neustart Kul­tur — back to stage)

Nach dem gle­ich­nami­gen Märchen-Mythos ist König Blaubart ein zutief­st grausamer Mann, dessen Herz durch viele Ent­täuschun­gen kalt gewor­den ist. Diese Gefühlskälte lässt er jede Frau spüren und rächt sich an deren Unfähigkeit, ein solch­es Mon­ster lieben zu kön­nen. Der Teufel­skreis begin­nt. Doch eines Tages gelingt es ein­er Frau, den Teufel­skreis zu durch­brechen. Sie opfert sich, und dadurch über­windet sie ihn. Ein düsteres Dra­ma über den Abgrund zwis­chen Mann und Frau mit einem ver­söhn­lichen Ende.

Wel­tur­auf­führung war im April 2014 in Wiesbaden.

Der Blaubart – glaub­st Du noch an Märchen?
The­ater für Schüler ab 15 Jahre

Märchen sind die span­nend­sten Geschicht­en die es gibt, so auch dieses Märchen von den Gebrüdern Grimm, welch­es von Johannes Gal­li mit starken Bildern, inspiri­eren­den Tex­ten und eigens kom­poniert­er Musik insze­niert ist.

The­men die behan­delt werden:

  • jed­er Men­sch hat eine „geheime Kam­mer“ – was bedeutet sie
  • was geben uns die Märchen mit in unserem heuti­gen Leben
  • Die Beziehung zwis­chen Mann und Frau auf ein­er tief­er­en Ebene
  • Liebe

Ein Besuch mit Ihren Schülern in unserem The­ater ist eine her­vor­ra­gende Möglichkeit sich auf ein­er kreativ­en Weise mit den oben genan­nten The­men auseinan­derzuset­zen. Wir richt­en gern auch Son­dert­er­mine für Sie ein.

Wir haben zurzeit keine öffentlichen Ver­anstal­tun­gen. Gerne kön­nen Sie uns buchen. 
Datum Sa 23. Okt
Spielort Gal­li Theater
Ein­lass 30 min vor Veranstaltungsbeginn
Beginn 19:30 Uhr
Dauer 70 Min
Preise 18/15/10 €
Lit­er­a­turempfehlung zum Stück 
An den Anfang scrollen